AG Hamburg: OLG Hamburg bedeutet nicht, dass Schwacke ungeeignet ist

Das Urteil des 14. Senates des OLG Hamburg vom 15.5.09 besagt nach Auffassung des AG Hamburg St. Georg 914 C 122/09 vom 29.10.2009 nicht, dass nur Fraunhofer und nicht auch Schwacke als Sch├Ątzgrundlage anerkannt ist.

Urteil ansehen