Rechtssicherheit durch einheitliche Definition des Carsharing-Begriffs

Die Straßenverkehrsbehörden stehen vor dem Problem, nur begrenzt verfügbaren Parkraum gerecht verteilen zu müssen. Vor Ort besteht Bedarf an stationsgebundenen und nicht stationsgebundenen Carsharing-Plätzen mit der Anforderung, die anderen Verkehrsteilnehmer dabei nicht zu benachteiligen – vorrangig behinderte Menschen und Anwohner.
Um in diesem Breich Rechtssicherheit zu schaffen, hat der Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages jetzt eine Definition verabschiedet, die Carsharing-Fahrzeuge von anderen Verkehrsteilnehmern abgrenzt:
„Carsharing-Fahrzeuge sind Kraftfahrzeuge, die einer unbestimmten Anzahl von Fahrerinnen und Fahrern auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung zur selbstständigen Nutzung nach einem die Energiekosten mit einschließenden Zeit- und/oder Kilometertarif angeboten werden.“
Auf dieser Basis könnten die Gemeinden jetzt im innerstädtischen Raum Parkplätze speziell für Carsharing-Fahrzeuge ausweisen.
Jedoch bleibt der Innenstadtbereich problematisch: Parkraum ist hier besonders knapp, so hat die gerechte Parkplatzvergabe hier besondere Brisanz.

Pressemeldung taxi-heute.de

Bundesverband der Autovermieter Deutschlands e.V.

Wir stellen uns vor.

Der Bundesverband der Autovermieter Deutschlands e.V. (BAV) wurde am 05. April 1954 gegründet. Er ist eine Interessenvertretung von Unternehmen, die Pkw, Anhänger, Transporter und Lkw vermieten. Der BAV repräsentiert ca. zwei Drittel des Gesamtmarktes der Autovermietung. Er steht den Mitgliedern für alle branchenrelevanten Aufgaben zur Verfügung.

Alles Wissenswerte haben wir für Sie in einer Verbandsbroschüre aufbereitet. Bitte schauen Sie hinein. Sie erfahren wer wir sind und welche Aufgaben der BAV für die Branche der Autovermietung übernommen hat. Sie sehen, wie erfolgreich wir dabei bisher gewesen sind und warum es sich lohnt, unserer Interessengemeinschaft beizutreten und in Zukunft mit uns zusammenzuarbeiten.

Bitte hier klicken ...

BAV - Bundesverband der Autovermieter Deutschlands e. V.
Invalidenstraße 34
10115 Berlin
Tel.  030 - 25 89 89-45
Fax: 030 - 25 89 89-99

Urteilsdatenbank des BAV

Der BAV bietet den Zugriff auf eine Datenbank für Gerichtsurteile und Fachartikel bzgl. Mietwagen an.

In ihr sind - zumeist im Format PDF - enthalten:
- alle wichtigen BGH-Urteile der letzten Jahre
- alle wichtigen und uns bekannten Urteile der Oberlandesgerichte und der Landgerichte seit 2008
- jeweils mindestens ein Urteil einer Abteilung eines Amtsgerichtes seit 2008, soweit bekannt und von Bedeutung
- alle aktuellen uns bekannten Urteile seit Mitte 2010

Mitte 2017 befinden sich ca. 4.800 Dokumente in der Datenbank. Für...

weiterlesen...
nach oben